Färberwaid - Indigo

Hier könnt Ihr Fragen zu, Ergebnisse mit und Enttäuschungen über einzelne Färbepflanzen oder andere Naturfarbstoffe posten und diskutieren. Bitte benennt die Threads immer mit der Pflanze oder der Färbedroge, um die es gehen soll, dann findet man es leichter.

Moderator: Moderatoren

Re: Färberwaid - Indigo

Beitragvon Gladwyn » 08.03.2016, 11:43

es lag am entfärber. ich habe frischen geholt und siehe da, es funktioniert!
Benutzeravatar
Gladwyn
Dame / Ritter
Dame / Ritter
 
Beiträge: 241
Registriert: 18.11.2007, 12:50
Wohnort: Niederaula

Re: Färberwaid - Indigo

Beitragvon Ragnhild » 24.03.2016, 17:37

Konntest du deine alte Küpe mit dem frischen Entfärber retten, oder musstest du eine neue ansetzen?
Ragnhild
Herzogin / Herzog
Herzogin / Herzog
 
Beiträge: 1164
Registriert: 18.02.2010, 19:58
Wohnort: Essen

Re: Färberwaid - Indigo

Beitragvon Gladwyn » 01.04.2016, 08:30

ich habe die alte küpe gerettet.
Benutzeravatar
Gladwyn
Dame / Ritter
Dame / Ritter
 
Beiträge: 241
Registriert: 18.11.2007, 12:50
Wohnort: Niederaula

Re: Färberwaid - Indigo

Beitragvon Ragnhild » 12.04.2016, 18:12

Toll zu wissen, dass das funktioniert.
Ragnhild
Herzogin / Herzog
Herzogin / Herzog
 
Beiträge: 1164
Registriert: 18.02.2010, 19:58
Wohnort: Essen

Re: Färberwaid - Indigo

Beitragvon Brettchenweber » 13.08.2017, 19:10

Hallo miteinander!

Voller Stolz kann ich meinen ersten selbst hergestellten Indigo präsentieren, hier setzt er sich gerade im Glas als Bodensatz abe, leider war die Ausbeute aus meiner Pflanze bescheiden!
lG
Friedrich
Dateianhänge
Indigo_aus_Waid_.jpg
Indigo_aus_Waid_.jpg (94.48 KiB) 698-mal betrachtet
Willst Du recht haben oder glücklich sein ?
Benutzeravatar
Brettchenweber
Freifrau / Freiherr
Freifrau / Freiherr
 
Beiträge: 296
Registriert: 24.01.2006, 21:14
Wohnort: Nähe Linz/Donau Oberösterreich

Färberwaid

Beitragvon Brettchenweber » 06.05.2018, 12:07

Hallo miteinander!

Anbei der Färberwaid in meinem Garten in Vollblüte! Was für eine gelbe Pracht!
Werde mal eine Färbung mit den Blüten testen!
lG
Friedrich
Dateianhänge
Waid.jpg
Waid.jpg (221.49 KiB) 479-mal betrachtet
Willst Du recht haben oder glücklich sein ?
Benutzeravatar
Brettchenweber
Freifrau / Freiherr
Freifrau / Freiherr
 
Beiträge: 296
Registriert: 24.01.2006, 21:14
Wohnort: Nähe Linz/Donau Oberösterreich

Re: Färberwaid - Indigo

Beitragvon Brettchenweber » 07.05.2018, 20:05

Hallo miteinander!
Und hier das Resultat einer Färbung mit den Blütenständen von Färberwaid, leicht sauer färbte der Sud nur schwach, schwach alkalisch ergab dann diesen beigen Farbton.
lG
Friedrich
Dateianhänge
Waid_.jpg
Waid_.jpg (223.08 KiB) 475-mal betrachtet
Willst Du recht haben oder glücklich sein ?
Benutzeravatar
Brettchenweber
Freifrau / Freiherr
Freifrau / Freiherr
 
Beiträge: 296
Registriert: 24.01.2006, 21:14
Wohnort: Nähe Linz/Donau Oberösterreich

Re: Färberwaid - Indigo

Beitragvon Brettchenweber » 06.12.2018, 18:34

Hallo miteinander!

Kurz vor dem ersten Frost habe ich die von selbst im Sommer nach der Blüte aufgegangenen Jungpflanzen und den Rest der Altpflanzen die nach der Blüte erstaunlicherweise noch einmal durchgetrieben haben (sollte doch bloß zweijährig sein ?? :gruebel: ) noch einmal gerupft und direkt im Extrakt auf Wolle gefärbt. Die Farbausbeute war zwar bescheiden aber für eine Überfärbung und einen kleinen fliederfarbenen Strang hat es gereicht.
lG
Friedrich
Dateianhänge
Waidindigodirektfärbung.jpg
Waidindigodirektfärbung.jpg (212.71 KiB) 230-mal betrachtet
Willst Du recht haben oder glücklich sein ?
Benutzeravatar
Brettchenweber
Freifrau / Freiherr
Freifrau / Freiherr
 
Beiträge: 296
Registriert: 24.01.2006, 21:14
Wohnort: Nähe Linz/Donau Oberösterreich

Vorherige

Zurück zu Pflanzen und Farbstoffe

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste