Hamar IV

Hier geht es um Bänder nach historischen Vorlagen. Wer hat Vorlagen, aus welcher Zeit gibt es welche Funde?

Moderator: Moderatoren

Hamar IV

Beitragvon Maedhbh » 09.12.2008, 12:42

Hallo mal wieder,

für den Dezember habe ich mir mal wieder eine der Borten aus der Kathedrale von Hamar vorgenommen: ein Stippengewebe mit 18 Musterbrettchen.

Interessant finde ich, dass Silberfäden verwendet wurden - ob das wohl ein Versuch war, die zeit- und materialaufwändigere Broschur zu imitieren?

Wenn ich ein bisschen was zusammen habe, stelle ich mal ein Foto ein.

LG
Steffi
Bild
Benutzeravatar
Maedhbh
Dame / Ritter
Dame / Ritter
 
Beiträge: 141
Registriert: 20.09.2007, 12:52
Wohnort: Münster

Beitragvon Rigana » 10.12.2008, 11:41

Hui! Aus welchem Buch ist das denn? Gibts da irgendwo Abbildungen? Oder muss ich warten, bis du's nachgewebt hast? *neugier*

Liebe Grüße
Rigana
Benutzeravatar
Rigana
Moderatorin
Moderatorin
 
Beiträge: 3701
Registriert: 23.12.2005, 20:11
Wohnort: Bad Kreuznach

Beitragvon Maedhbh » 10.12.2008, 13:09

Hiho,

ich hab die Literatur grad nicht zur Hand, weiß aber noch, dass ich es aus einer Zeitschrift rauskopiert habe.

Abbildungen von den Borten selbst waren leider nicht dabei, sondern nur schematische Zeichnungen, die nicht immer sehr hilfreich sind (s. die Köperborte im Editor).

Wenn ich den Ordner rausgesucht habe, kann ich die Quelle nachliefern.
Bild
Benutzeravatar
Maedhbh
Dame / Ritter
Dame / Ritter
 
Beiträge: 141
Registriert: 20.09.2007, 12:52
Wohnort: Münster

Beitragvon Dachs » 20.12.2008, 23:45

Würde ich spontan auch spannend finden. Ich tausche gern gegen andere Kopien oder so :blush:
Benutzeravatar
Dachs
Gräfin / Graf
Gräfin / Graf
 
Beiträge: 569
Registriert: 28.12.2005, 15:01
Wohnort: Duisburg

Beitragvon Maedhbh » 21.12.2008, 10:02

Huch, das hatte ich ja schon wieder ganz vergessen.
Aaaalso, es handelt sich insgesamt um sechs Fragmente von Borten in verschiedenen Techniken aus einem Grab in oder bei der Kathedrale von Hamar. Der Artikel dazu von Aud Bergli und Inger Raknes Pedersen ist in einem der NESAT-Bände (Textiles in European Archaeology [1998] 253-263) zu finden. Neben den Brettchenborten analysieren sie auch noch einige Stickereien.

LG
Steffi
Bild
Benutzeravatar
Maedhbh
Dame / Ritter
Dame / Ritter
 
Beiträge: 141
Registriert: 20.09.2007, 12:52
Wohnort: Münster

Beitragvon Maedhbh » 20.11.2009, 11:29

Jetzt hab ich auch mal dran gedacht ein Foto hochzuladen...
Gewebt aus Wollgarn in grün und lila - nicht sehr "A", aber ich wollte gerne die Farbkombination haben... :-)

Hamar IV
Benutzeravatar
Maedhbh
Dame / Ritter
Dame / Ritter
 
Beiträge: 141
Registriert: 20.09.2007, 12:52
Wohnort: Münster

Beitragvon Carola » 20.11.2009, 13:55

Schönes Band!
www.igwolf.de
jetzt auch auf facebook: www.facebook.com/pages/IG-Wolf-eV/181515928555627
Versuch es erneut. Scheitere wieder. Scheitere besser.
(S. Beckett)
Benutzeravatar
Carola
Herzogin / Herzog
Herzogin / Herzog
 
Beiträge: 1104
Registriert: 16.01.2007, 20:24
Wohnort: Frankfurt/Main

Beitragvon Myrunt Aestridsdottir » 20.11.2009, 16:46

Jips, sehr schön!
Entschuldigt meine Unwissenheit, aber in welche Zeit ist das denn einzuordnen?

EDIT: hat sich erldeigt! :blush:
Myrunt Aestridsdottir
 


Zurück zu Rekonstruktionen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste