02.jpg
flinkhand Derzeit hat Flinkhand
1 Besucher

Köpertechnik

Die Köpertechnik (engl. 3/1 broken twill) ist eine der kompliziertesten Techniken in der Brettchenweberei und verlangt sowohl Konzentration als auch schon einiges an Erfahrung in den anderen Techniken, besonders in der Doubleface Technik. Du solltest das System der Brettchenweberei schon verinnerlicht haben, bevor du dich mit dem Köpern befaßt, ansonsten wird es sehr schwierig, die hier aufgeführten Zusammenhänge zu verstehen und umzusetzen. Daher finde ich es auch mehr als erstaunlich, daß gerade Bänder in dieser Technik schon in sehr frühen Zeiten gewebt wurden. Einige sehr alte Funde belegen das Beherrschen dieser Technik bereits seit mindestens dem 3. - 4 Jhd. n.Chr. . Peter Collingwood nennt in seinem Buch “The Techniques of Tablet Weaving” einen Fund aus dem Grab von Pilgramsdorf, Nidzica (Polen), der in Köpertechnik gewebt wurde. Überhaupt scheint Köper in der Brettchenweberei zusammen mit der Broschiertechnik die im Mittelalter am weitesten verbreitete Technik zu sein. Ich möchte hier nicht ins Detail gehen, aber wer sich ernsthaft mit diesen Funden beschäftigen möchte, dem kann ich den Collingwood nur empfehlen.

mehr …

Farbwechsel beim Köper

Wie im Artikel Köpertechnik bereits erwähnt, wird ein Farbwechsel genau wie beim Doubleface dadurch erreicht, daß man ein Brettchen mehr als zweimal in die gleiche Richtung dreht. Da jedes Brettchen mit zwei nebeneinander liegenden Farben, also dunkel/dunkel/hell/hell bezogen ist, kann es ja auch gar nicht anders sein. Wir hatten ja auch schon festgestellt, daß ein einfarbiges Band dadurch gewebt wird, daß immer schräg versetzt je zwei Drehungen in eine und dann wieder in die andere Richtung gedreht wird.

mehr …

Muster in Köpertechnik entwerfen

Nachdem wir uns nun ausgiebig mit dem Farbwechsel beim Köpern beschäftigt haben, kommen wir nun an den Punkt, wo wir selbst ein Muster erstellen möchten. Eigentlich sollte das Prinzip nach der Anleitung zum Farbwechsel auch klar sein, aber es ist immer sinnvoll, mit einem Beispiel zu arbeiten. Deshalb entwerfen wir jetzt mal den Musterbrief für eine einfache Raute.

mehr …
Artikel erstellt: Author:
Artikel geändert: 20.03.2019 Author:
valid-xhtml valid-css valid-rss get Firefox get phpwcms PageRank Checking Icon