Neu bei häckeln

Ja ja, das ist ja gar nicht mittelalterlich. Na und? Wenns Spaß macht?

Moderator: Moderatoren

Neu bei häckeln

Beitragvon Manuelaooe1994 » 13.04.2021, 05:40

Hallo

Ich bin neu beim häckeln also noch voll der Anfänger dawei habe ich immer nur aufgetrennt und nix fertig bekommen

Ich habe mir Anleitung von Youtube rausgesucht für eine haube

Ich hoffe das wird was
Tiere sind mir glaub ich noch zu schwierig

Bin 27 aus Oberösterreich in Österreich
Suche auch Freunde zum häckeln schreiben und gemeinsam austauschen

Würde mich freuen wenn sich wer meldet
Manuelaooe1994
Magd / Knecht
Magd / Knecht
 
Beiträge: 1
Registriert: 13.04.2021, 05:34

Re: Neu bei häckeln

Beitragvon blue » 13.04.2021, 08:02

Nicht böse sein, ich glaube du hast das falsche Forum erwischt. Hier bist du im
Forum für mittelalterliche Handarbeiten und Handwerk :wacky:
blue
Brettchenhinundherdreherin
Brettchenhinundherdreherin
 
Beiträge: 3978
Registriert: 25.12.2005, 21:01
Wohnort: Recklinghausen

Re: Neu bei häckeln

Beitragvon Glaskocher » 13.04.2021, 20:15

Herzlich Willkommen im Flinkhand-Forum!

Stell doch mal den Link zum Video hier rein und beschreibe dein Projekt ein bisschen mehr. Eventuell können wir Dir noch einige Tipps geben, falls Du Fragen hast. Welchen Stich verwendest Du denn für die Arbeit? Mit welchen Garn und welcher Nadelstärke arbeitest Du?

Bei einer Haube würde ich in der Mitte anfangen und dann in Runden häkeln. In jeder Runde werden eine in der Anleitung angegebene Anzahl Maschen zugenommen oder einfach geradeaus gehäkelt. Das sollte eigentlich wenn Du dich nicht allzu schlimm verzählst funktionieren. Kontrolliere am besten nach jeder Runde, ob sie die richtige Anzahl Maschen hat. Dann brauchst Du bei Fehlern nicht zu weit wieder aufribbeln.

Wenn Tiere zu schwierig sind, dann fange ruhig einfacher an. Und bei den Tieren gibt es auch einfachere und aufwändigere. Da kannst Du nach und nach mit der Erfahrung wachsen.


Viele Grüße vom...
Glaskocher
Glaskocher
Dame / Ritter
Dame / Ritter
 
Beiträge: 103
Registriert: 19.10.2019, 20:47
Wohnort: Leverkusen


Zurück zu Stricken und Häkeln

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast